Bandfabrik-Bands der Folkwang Musikschule spielen im „Grend“ in Essen-Steele

133
Savage Moon Foto: FMS

Nach dem erfolgreichen Debut der Bandfabrik-Bands der Folkwang Musikschule (FMS) im letzten Jahr spielen sich die Bands der FMS erneut durch bekannte und unbekannte Songs der populären Musik. Am Mittwoch, 17. März, sind im Grend-Kulturzentrum bei einem Konzert der FMS-Bands neben neu interpretierten Coversongs auch viele in den Pandemiejahren entstandene Eigenkompositionen zu hören.

17. März: Savage Moon, Days ‚til June, Lack of Something, Zero Sugar

Das Bandfabrikprojekt der FMS hat sich zum Ziel gesetzt, musikbegeisterte Menschen generationsübergreifend zusammenzubringen und bietet einen guten Startpunkt für jeden, der sich unter professioneller Anleitung bandorientiert musikalisch verwirklichen möchte. Mit dabei sind Savage Moon, Days ‚til June, Lack of Something, Zero Sugar und vielen andere. Der Eintritt an der Abendkasse beträgt 7 Euro. Der Einlass beginnt ab 19 Uhr.