8.9 C
Essen
17. April 2024
- Werbung -spot_img

Redaktion: 0177/7059805 · redaktion@mein-kurier.ruhr Anzeigen: 0177/7059805 · anzeigen@mein-kurier.ruhr Zustellung: zustellung@mein-kurier.ruhr

35. ACV-Classic: Oldtimer in Essen-Steele

Wieder Oldtimer-Rallye in Steele: Am Samstag, 9. September, starten die Raritäten auf Rädern ab 9.30 Uhr im Minutentakt auf dem Kaiser-Otto-Platz in Richtung Münsterland. Etappenziel: Welcome-Hotel in Legden. „Bei der 35. ACV-Classic handelt es sich um eine touristische Ausfahrt mit besetzten und unbesetzten Durchfahrtskontrollen“, so Franz Brandt, Rallye-Organisationsleiter.
„Ausgeschlafen sollten die Teams schon sein, wenn sie an den Start gehen, denn auf der 1. Etappe der Oldtimer-Rallye gibt es bis zu 50 Orientierungskontrollen. An den besetzten Durchfahrtskontrollen wird auch die eine oder andere automobile Frage gestellt werden. Im Vordergrund soll aber immer der Spaß an der Sache bleiben“, so Franz Brandt.
Nach der Mittagspause geht es ab 13.30 Uhr auf die zweite Etappe über Coesfeld, Dülmen, Haltern am See, Marl und Gelsenkirchen zurück nach Steele. Ab ca. 16 Uhr ist mit der Zieldurchfahrt des ersten Teilnehmers auf dem
Kaiser-Otto-Platz zu rechnen. Hier bietet sich dann für Gäste und Zuschauer die Möglichkeit, historische Fahrzeuge im „OpenAir-Museum“ zu bewundern. Bei der Oldtimer-Parade ab ca. 17.30 Uhr werden alle Teams und Fahrzeuge dem Publikum vorgestellt. CV

- Werbung -spot_img

Letzte Artikel