16.6 C
Essen
19. August 2022
- Werbung -spot_img

Redaktion: 0177/7059805 · redaktion@mein-kurier.ruhr Anzeigen: 0176/72859323 · anzeigen@mein-kurier.ruhr Zustellung: zustellung@mein-kurier.ruhr

StartNachrichtenUkraine-Hilfe in Essen: Schulberatung für Geflüchtete

Ukraine-Hilfe in Essen: Schulberatung für Geflüchtete

-

Alle Neuzugewanderten erhalten zum Thema Schule eine Beratung durch die Kommunalen Integrationszentren. In der Regel kann diese erst nach der Anmeldung des Wohnsitzes bzw. nach der Klärung des Aufenthalts erfolgen. In Essen folgt man nun einer unbürokratischen Lösung für die Schulberatung für Geflüchtete aus der Ukraine.

Geflüchtete Familien aus der Ukraine mit Kindern und Jugendlichen können auch ohne diese Voraussetzungen ab sofort Termine für die Schulberatung beim Kommunalen Integrationszentrum vereinbaren. Eine Vorsprache ohne Termin ist nicht möglich.

Die Terminvereinbarung erfolgt telefonisch:

  • montags, mittwochs, donnerstags und freitags, von 9 bis 13 Uhr, unter der Telefonnummer 0201 88 88461
  • montags, mittwochs und donnerstags, von 13 bis 16 Uhr, unter der Telefonnummer 0201 88 88476

Zum Termin mitzubringen sind, falls vorhanden:

  • Ausweise des Kindes und der*des Erziehungsberechtigten
  • Meldebescheinigung der Stadt Essen
  • alle Zeugnisse der bisher besuchten Schulen
  • zeitliche Übersicht der bisherigen Schulbiographie

Die Termine finden in den Räumlichkeiten des Kommunalen Integrationszentrums im Gildehof, Hollestr. 3, statt. Wie in allen städtischen Gebäuden gilt dort die 3G-Regel, ein entsprechender Nachweis ist vorzulegen. Darüber hinaus gilt im Gebäude eine Maskenpflicht.

Die Informationen zur Schulberatung wurden vom Kommunalen Integrationszentrums in einem Flyer zusammengefasst und auch in Ukrainisch übersetzt (siehe Download im rechten Bereich).

Die Ergebnisse der Schulberatung werden im Anschluss dem Fachbereich Schule der Stadt Essen übermittelt. Von dort erfolgt die Zuweisung eines geeigneten Schulplatzes. Aufgrund der sich aktuell schnell ändernden Situation kann es dauern, bis ein Schulplatz zugewiesen werden kann.

Weitere Informationen zu Hilfsangeboten der Stadt Essen für Menschen aus der Ukraine finden Sie unter www.essen.de/ukraine

- Advertisment -