19.9 C
Essen
18. August 2022
- Werbung -spot_img

Redaktion: 0177/7059805 · redaktion@mein-kurier.ruhr Anzeigen: 0176/72859323 · anzeigen@mein-kurier.ruhr Zustellung: zustellung@mein-kurier.ruhr

StartNachrichtenProgramm pur für Familien in Essen: VKJ-Kurse - 280 Vorschläge auf 68...

Programm pur für Familien in Essen: VKJ-Kurse – 280 Vorschläge auf 68 Seiten

-

Wie ein Füllhorn voller Möglichkeiten mit Kursen für Groß und Klein, so sieht das Kurs-Programm aus, das Beate Lamm, Leiterin der VKJ-Familienbildungsstätte, mit ihrem Team erarbeitet hat. Auf 68 Seiten werden 280 Angebote für Familien gemacht – und bei Bedarf können es noch mehr werden.
Angefangen bei „Elternstart NRW-Angeboten“, die für Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr konzipiert und kostenfrei sind, über Spielgruppen in den VKJ-Einrichtungen, Erste Hilfe-Kurse, Bewegungs- und Entspannungsangebote bis hin zu Kreativangeboten, hat das Team der VKJ-Familienbildungsstätte zahlreiche Kurse geplant, die größtenteils kostenfrei sind.
In den VKJ-Kinderhäusern und der Familienbildungsstätte im Südviertel (Brunnenstraße) sowie in Einrichtungen von Kooperationspartnern finden die Kurse, Workshops und Infonachmittage zu Erziehungsthemen, Naturerlebnissen oder Gesundheitsschwerpunkten und „Deutsch als Fremdsprache“ statt. Beate Lamm erklärt: „Dabei bieten wir die Kurse stets dort an, wo die Menschen leben, sie müssen keine weiten Wege machen. Und wenn sich übers Jahr ein Bedarf zu einem bestimmten Thema abbildet, sind wir in der Lage, sehr schnell zu reagieren und ein entsprechendes Kursangebot zu erstellen.“ Stöbern kann man im bunten Programmheft online unter www.vkj.de/kurse auf der Seite der VKJ-Familienbildungsstätte. Die Hefte liegen aber auch in allen VKJ-Einrichtungen sowie an vielen öffentlichen Stellen aus.

- Advertisment -