MTG Horst in Essen: Handball in der Wolfskuhle

504

Nach dem Punktgewinn beim Tabellendritten „interaktiv Handball II“ aus Ratingen zeigten die Handballer der MTG Horst in der Verbandsliga auch beim Tabellenzweiten TB Wülfrath eine motivierte und kämpferisch starke Mannschaftsleistung, mussten sich aber aufgrund von Schwächen in der Defensive am Ende doch mit 38:35 (20:17) Toren geschlagen geben. Nach dem Nachholspiel beim Tabellennachbarn TuS Lintorf II (Ergebnis nach Redaktionsschluss) geht es für die Zehntplatzierten Horster nun gegen den Tabellensechsten Cronenberger TG (So., 29.1., 17.15, Wolfskuhle). Zuvor spielt die 2. Mannschaft der MTG in der Bezirksliga gegen den SC Phönix (So., 29.1., 15.15, Wolfskuhle). Es ist das Topspiel Dritter gegen Zweiter. Die weiterhin punktlose 3. Mannschaft empfängt in der Bezirksliga den Tabellenvierten DJK Altendorf 09 (So., 29.1., 19 Uhr, Wolfskuhle).