12.4 C
Essen
22. Februar 2024
- Werbung -spot_img

Redaktion: 0177/7059805 · redaktion@mein-kurier.ruhr Anzeigen: 0177/7059805 · anzeigen@mein-kurier.ruhr Zustellung: zustellung@mein-kurier.ruhr

Handball-Verbandsliga in Essen: MTG Horst mit neuem Trainer

Nach einer schweißtreibenden Vorbereitung mit einem guten Vorbereitungsturnier in eigener Halle, das die MTG mit Platz 2 abgeschlossen hat und im Halbfinale gegen den hochgehandelten Ligarivalen HSG am Hallo mit 36:30 gewinnen und im Endspiel erst nach Verlängerung gegen den klassenhöheren Nachbarn HSV Überruhr mit 27:30 verloren hat, beginnt die Verbandsligasaison 2023/24 für das Wolfsrudel. Mit den Neuzugängen Fabian Pauksch (LTV Wuppertal) und TW Alexander Kuklok (HSV Überruhr) peilen die Horster in der neuen Saison Platz fünf an. Auch auf der Bank gibt es einen Neuzugang. Der frischgebackene Vater Fabian Deckwitz wird nur noch als Spieler dabei sein, dafür konnte mit André Fuhr ein A-Lizenzinhaber verpflichtet werden. Am ersten Spieltag wartet mit der HSG Bergische Panther II (Sa., 26.8., 20 Uhr, Wolfskuhle) direkt ein erster Prüfstein auf die Wölfe. Die 2. Mannschaft beginnt nach dem Aufstieg ihre erste Landesligasaison gegen Fortuna Düsseldorf (Sa., 26.8., 18.15 Uhr, Wolfskuhle).
Die Mannschaft des Trainerduos Christian Morszeck/Dominik Schuster wurde mit Michael Mahr (1. Mannschaft) und Colin Schmidt (eigene Jugend) verstärkt. Nach dem Aufstieg geht es natürlich einzig um den Klassenerhalt.

- Werbung -spot_img

Letzte Artikel