5.5 C
Essen
26. Februar 2024
- Werbung -spot_img

Redaktion: 0177/7059805 · redaktion@mein-kurier.ruhr Anzeigen: 0177/7059805 · anzeigen@mein-kurier.ruhr Zustellung: zustellung@mein-kurier.ruhr

Essen: Kunstpreise CityARTists 2023 werden wieder ausgeschrieben

Das „NRW KULTURsekretariat“ (NRWKS) schreibt gemeinsam mit der Stadt Essen und weiteren Mitgliedsstädten für das Jahr 2023 zehn Preise im Sinne einer Förderung (Stipendium) für Bildende Künstler aus den Sparten Malerei, Skulptur, (Video-) Installation, zeitbasierte Medien und Fotografie aus. Die Förderung hat eine Gesamthöhe von bis zu 50.000 Euro. Die Preisgelder werden als Stipendien vergeben und betragen 5.000 Euro je Künstlerund Mitgliedsstadt. Insgesamt werden bis zu zehn Künstler aus zehn Mitgliedsstädten ausgezeichnet. Neben Essen nehmen folgende Mitgliedsstädte daran teil: Aachen, Bielefeld, Bochum, Bonn, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Gelsenkirchen, Hagen, Köln, Krefeld, Mönchengladbach, Moers, Mülheim an der Ruhr, Münster, Neuss, Oberhausen, Recklinghausen, Solingen und Wuppertal.

Bewerbungen bis 28. April

Bewerber richten ihre Bewerbung an das Kulturamt der Stadt Essen (kulturamt@essen.de, Pferdemarkt 6, 45127 Essen). Alle Informationen zur Ausschreibung finden sich auf der Webseite www.cityartists.de

- Werbung -spot_img

Letzte Artikel