16.9 C
Essen
12. April 2024
- Werbung -spot_img

Redaktion: 0177/7059805 · redaktion@mein-kurier.ruhr Anzeigen: 0177/7059805 · anzeigen@mein-kurier.ruhr Zustellung: zustellung@mein-kurier.ruhr

EMG: Essen Light Festival startete besucherstark

VierTage Essen Light Festival sind vorbei und die EMG – Essen Marketing GmbH – kann bereits ein positives Zwischenfazit für das erste Wochenende vermelden. Rund 100.000 Besucher kamen vom Eröffnungstag am 30. September in die Essener Innenstadt, um die Lichtkunst zu genießen. Und dies obwohl das Wetter am Samstag und Sonntag nicht immer mitspielte. Richard Röhrhoff, EMG-Geschäftsführer: „Wir freuen uns sehr über diese guten Zahlen. Die Menschen haben einfach Lust, zusammen zu kommen und Schönes zu genießen. Jetzt hoffen wir, dass das Wetter die kommenden Tage weiter mitspielt.“

Noch bis zum 9. Oktober in der Innenstadt

Noch bis zum 9. Oktober bietet das Essen Light Festival auf einer Route von 1,8 Kilometern quer durch die Essener Innenstadt 14 Lichtinstallationen und Videomappings von über 25 internationalen Künstlern. Diese kommen in diesem Jahr aus neun verschiedenen Ländern. Das Festival startet jeden Abend mit Einbruch der Dunkelheit und endet um jeweils 22 Uhr. Durch den Verzicht auf stromintensive Licht- und Lasershows, weniger Spielorte und durch die ausschließliche Verwendung von stromsparenden LED spart die EMG in diesem Jahr 70 Prozent Strom im Vergleich zum Vorjahr ein. Foto: Blinkert / EMG

- Werbung -spot_img

Letzte Artikel