„Die immer lacht“: Kerstin Ott in der Grugahalle Essen

231
Kerstin Ott.Foto: rh events
Kerstin Ott. Foto: rh events

Die Schlagernacht der Superlative startet am Samstag, 16. September 2023, ab 19.30 Uhr in der Grugahalle Essen, Messeplatz 2. Top-Act ist der Shooting-Star der Szene: Kerstin Ott.

Mit Olaf Henning, Playa Rouge und Safiya

Was war das 2016 für ein Start!? „Die immer lacht“ schaffte es im Spitzen-Tempo in die Top 5 aller deutschen und österreichischen Charts und befütterte monatelang jede Playlist auf allen verfügbaren Streaming-Portalen. 1,2 Mio. verkaufte Tonträger und 200 Millionen Voutube-Clicks verschafften der geremixten Version der eingängigenMitsing-Discofox-Nummer einen Veröffentlichungsstand, den man erstmal erreichen muss.
Und dennoch haben sich alle „Unkenrufer“ geirrt: Kerstin Ott tauchte nicht als „One-Hit-Wonder“ wieder unter, sondern schrieb unbeirrbar neue Songs, Lieder mit kleinen Geschichten aus der Realität, glaubhaft, besonders und tanzbar. Keine Schlager-Party mehr ohne „Wegen Dir“, „Regenbogenfarben“ oder „Nachts sind alle Katzen grau“.
Genau das gibt es am 16.9.2023 in der Grugahalle Essen live und mit großem technischen Aufwand zu erleben. Und um den Abend rund zu machen, hat Kerstin noch coole Gäste mit im Gepäck. Einen mega-fetten Support liefern das Nachwuchstalent SAFIYA, das Stimmungsmacher-Trio PLAYA ROUGE und kein Geringerer als der Party-King der Szene schlechthin: Olaf Henning mit „Ich Bin Nicht Mehr Dein Clown“, „Cowboy und Indianer“ „Herzdame“, „So Eine Nacht“!
Wer also mal wieder richtig auf „Deutschen Schlager“ abfeiern will, sollte sich eine
Riesen-Ecke in den Kalender falten oder am besten gleich Tickets bestellen. Tel.: 0201-
8046060, oder 0761-88849999 (Ticket zum Ausdrucken), oder 01806-570070 oder an allen Vorverkaufsstellen im „Pott“. Frühbucherpreis bis 10. Januar 2023: 39,90 Euro.