6.6 C
Essen
20. April 2024
- Werbung -spot_img

Redaktion: 0177/7059805 · redaktion@mein-kurier.ruhr Anzeigen: 0177/7059805 · anzeigen@mein-kurier.ruhr Zustellung: zustellung@mein-kurier.ruhr

Bürgertaler der FDP Essen: Ab sofort Vorschläge einreichen!

Nach alter Tradition verleiht die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Essen in diesem Jahr weiterhin den Essener Bürgertaler und bittet um geeignete Vorschläge.
Mit dem Essener Bürgertaler zeichnet die FDP-Fraktion bereits seit 1979 Personen oder Institutionen der Essener Stadtgesellschaft aus, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich im Bereich der Kultur, des Sports, des Gesundheitswesens oder des sozialen Miteinanders verdient gemacht haben.

Beitz und Stauder sind Talerträger

Ehemalige Preisträger waren u.a. Bertold Beitz, Wulf Mämpel, Dr. Claus Stauder, Marianne Menze oder auch die Freiwilligen Feuerwehren Essen. Im vergangenen Jahr wurde Johannes Maas ausgezeichnet, der sich als „Mann des Essener Nordens“ seit Jahrzehnten mit viel Engagement in den verschiedensten Bereichen nicht nur für seinen Stadtteil Katernberg eingesetzt hat, sondern für den gesamten Essener Norden.

Prominente Jurymitglieder

Für die Verleihung bittet die FDP-Fraktion nun auch wieder die Bevölkerung um geeignete Vorschläge in schriftlicher Form an die unten aufgeführte Kontaktadresse zu schicken. Eine kurze Vorstellung des Kandidaten mit einer Vorschlagsbegründung wird erbeten. Das prominent besetzte Kuratorium mit Sozialdezernent Peter Renzel, ESPO-Geschäftsführer Thorsten Flügel, Mondpalast-Prinzipal Christian Stratmann und dem FDP-Fraktionsvorstand Hans-Peter Schöneweiß sowie Petra Hermann werden die eingegangenen Vorschläge beraten und die Auszeichnung im Sommer dieses Jahrs bei einer offiziellen Feier vornehmen. Vorschläge senden an: FDP-Fraktion im Rat der Stadt Essen, Alfredistr. 31, 45127 Essen oder per Mail an: info@fdp-fraktion-essen.de

- Werbung -spot_img

Letzte Artikel