12.5 C
Essen
1. Oktober 2022
- Werbung -spot_img

Redaktion: 0177/7059805 · redaktion@mein-kurier.ruhr Anzeigen: 0176/72859323 · anzeigen@mein-kurier.ruhr Zustellung: zustellung@mein-kurier.ruhr

StartSportBillard: BSC Essen ist bereit für die neue Saison

Billard: BSC Essen ist bereit für die neue Saison

-

Der Spielbetrieb im Billardsport läuft wieder. Der Billard-Sport-Club Essen startet mit insgesamt 23 Spielern in die neue Saison und ist in allen Dreibandligen auf Landes- und Kreisebene vertreten. Aushängeschild bleibt die 1. Mannschaft, die mit neu formierten Team die Oberligapleite wettmachen will. In der TOP-Liga des Niederrheins treten mit Dirk Rosteck und Uwe van den Berg zwei langjährige Stammspieler an. Ergänzt werden sie nun durch die aufgerückten Verbandsligaspieler Sven Temming und Seniorchef Hans Bechert. In der Verbandsliga liegt die Messlatte für die 2. BSCE-Mannschaft sehr hoch. Sascha Lubeck, Wilhelm Butterbach, Michael Rademacher und Detlev Rahmfeld wollen den Tabellenspitzenplatz verteidigen.
Ein ausgeglichenes Quartett geht in der I. Landesliga an den Start. Ralf Mönning, Frank Zimmer und Kai-Uwe Mächel werden durch den Kupferdreher Neuzugang Ralf Pentoch ergänzt. Spielführer Michael Assenmacher bildet mit Wilhelm Floß, Jörg Lubeck und Roland Bergmann ein Dreiband-Team in der doppelgleisigen II. Landesliga. Als Ersatzspieler halten sich Alfredo Padrevita, Horst Wedhorn, Jürgen Marschner, Rolf Gerlitzky, Klaus Jung und Heinz-Walter Strätling bereit.