19.9 C
Essen
18. August 2022
- Werbung -spot_img

Redaktion: 0177/7059805 · redaktion@mein-kurier.ruhr Anzeigen: 0176/72859323 · anzeigen@mein-kurier.ruhr Zustellung: zustellung@mein-kurier.ruhr

StartNachrichten25. Oldienacht Essen in der Grugahalle: Ein letztes Mal Party pur!

25. Oldienacht Essen in der Grugahalle: Ein letztes Mal Party pur!

-

Was waren das für durchgetanzte und gefeierte Abende und Nächte in der Essener Grugahalle (Norbertstraße / Messeplatz 2)?! Und jetzt geht es endlich wieder los! Denn am 8. Oktober (ab 19.30 Uhr) startet die 25. Oldienacht Essen – und die Jubiläumsausgabe wird auch die letzte sein. Oldie-Fans müssen also jetzt handeln!
Mit einem völlig überarbeiteten Programm will das Team der 25. Oldienacht Essen an die Stimmung und die Träume der Jugendzeit erinnern und genau dieses Feeling wieder hervorzaubern. Coole Musik, extravagante Kleidung, Bravo -Starschnitte, „Disco“ mit Ilja Richter RTL Luxemburg-Sendungen auf Cassette aufnehmen…
Auf den Feten tanzte man zu großen Hits wie „Silence is golden“, „My little Lady“, „Yummy, Yummy“, „ Wähle 3-3-3“ „Supergirl“ oder auch „Poor Boy“, „Las Vegas“, Sweet September“, „Here it comes again“, „Hot Love“, Pretty Belinda“ usw.
Die Helden von damals und ihre Welthits sind heute legendär und immer noch angesagt. In der Grugahalle Essen gibt‘s eine Wiedersehensparty mit: Tony Christie, The Lords, The Fortunes, Chris Andrews, Graham Bonney, Waterloo – The Abba Show, The Tres (Ex-Tremeloes), T-Rex, Garry Garisson (Ohio Express) und OPA, der härtesten Oldieband.
Frühbucher-Preis bis 15. April sichern!
Der Verkauf läuft bereits und bis zum 15. April gibt es den Frühbucherpreis in Höhe 29,90 Euro pro Ticket.
Der Vorverkauf findet in allen Vorverkaufsstellen im „Pott“ statt und hier: Reservix Hotline: 01806-700733 (Ticket zum Ausdrucken); Eventim: 01806-570070; Funke Ticket NRW-Kartenbestellung: 0201/8046060. Auch Graham Bonney darf bei der letzten Oldienacht Essen-Ausgabe natürlich nicht fehlen. Foto: Manfred Esser

- Advertisment -