17 C
Essen
21. Juni 2024
- Werbung -spot_img

Redaktion: 0177/7059805 · redaktion@mein-kurier.ruhr Anzeigen: 0177/7059805 · anzeigen@mein-kurier.ruhr Zustellung: zustellung@mein-kurier.ruhr

Verkehrswacht Essen: „Achtung! Schule hat begonnen!“

Unter dem Motto „Achtung! Schule hat begonnen!“ ist die Kampagne der Verkehrswacht Essen und Westenergie angelaufen. Noch bis zum 22. August wird auf Postern an Stromverteilerkästen oder in der Kfz-Zulassungsstelle, auf Fahrzeugen der Essener Fahrschulen, Bussen der Ruhrbahn, Einsatzwagen der Polizei sowie durch 21 Werbeträger (Roadside-Screens) der Firma Ströer Deutsche Städte Medien GmbH im gesamten Stadtgebiet darauf aufmerksam gemacht, dass mit dem Ende der großen Ferien über 80.000 junge und unerfahrene Verkehrsteilnehmer unterwegs sind. Das Kampagnen-Motiv ist außerdem auf der News-Wall der FUNKE Mediengruppe am Berliner Platz zu sehen.

Die Verkehrswacht-Vorsitzende Anja Löhrmann bedankte sich bei allen Beteiligten für die Unterstützung. Sie hofft, dass durch neue Poster-Motive wieder eine sehr hohe Aufmerksamkeit für Kinder bei den anderen Verkehrsteilnehmern erreicht wird. Schirmherr der Aktion ist Oberbürgermeister Thomas Kufen: „Viel hilft viel. Die Kinder gehen mit dem Schulstart im wahrsten Sinne des Wortes neue Wege. In diesem Sinne ist es wichtig, dass die Verkehrswacht immer wieder starke Partner findet, um auf diese besondere Situation aufmerksam zu machen.“

Polizeipräsident Frank Richter betonte: „Wenn es die Verkehrswacht und diese Aktion nicht geben würde, müsste man sie erfinden. Denn zum Glück gab es in diesem Jahr noch nicht viele Unfälle mit Kindern, aber das Ziel muss sein, die Anzahl auf 0 zu bringen. Ich habe den Eindruck, dass durch verkehrserzieherische Maßnahmen inzwischen die Kids manchmal besser im Thema sind als die Eltern.“

Die Vorstandsvorsitzende der Westenergie AG, Katherina Reiche, erklärte: „Wir sind nicht nur Partner der Aktion, wir sind auch mit dem Herzen dabei, denn bei Westenergie arbeiten natürlich viele Mütter und Väter. Mit der Unterstützung der Kampagne wollen wir einen Beitrag zur Stadtgesellschaft leisten.“ Die Verkehrswacht Essen hat die Kampagne zum Schulstart inzwischen zum neunten Mal organisiert.

Anja Löhrmann (links, Verkehrswacht-Vorsitzende) und Katherina Reiche (Vorstandsvorsitzende Westenergie AG) präsentieren ein aktuelles Poster. Fotos: Janz
- Werbung -spot_img

Letzte Artikel