15.1 C
Essen
21. Mai 2024
- Werbung -spot_img

Redaktion: 0177/7059805 · redaktion@mein-kurier.ruhr Anzeigen: 0177/7059805 · anzeigen@mein-kurier.ruhr Zustellung: zustellung@mein-kurier.ruhr

Top-Hockey beim HC Essen: Jugendturnier und „Anhockeln“

Die Crème de la Crème im deutschen Jugendhockey trifft sich am Wochenende 15. / 16. April beim HCE auf der Kunstrasenplatzanlage an der Dinnendahlstrasse 27. Die Essener richten zum dritten Mal die „Ruhrpott-Trophy“, ein Turnier für die männliche Jugend U12 und U14, aus. Die Teilnehmer sind die Nachwuchsspieler der Traditionsvereine Münchner SC, Harvestehuder THC Hamburg, RW Köln, Berliner HC und DTV Hannover. Der HCE wurde mit seiner MU12-Mannschaft und Trainer Carsten Fischbach in der Halle und auf dem Feld Westdeutscher Meister und möchte bei den Spielen, die an beiden Tagen ab 9 Uhr ausgetragen werden, die Kräfte mit der nationalen Elite messen. Anlässlich der Eröffnung der Feldhockey-Saison am 22. April veranstaltet der Hockey Club Essen im Rahmen des „Anhockelns“ auf der Clubanlage an der Dinnendahlstrasse ab 11 Uhr Sponsorenläufe der Kinder und Jugendlichen zugunsten des Fördervereins für Projekte im Jugendbereich. Bei dem Fest der HCE-Familie sind Gäste willkommen. Foto: Archiv

- Werbung -spot_img

Letzte Artikel