Theater im Rathaus Essen: Thomas Glup spielt Pater Veit Martin

861

Pater Veit Martin ist wieder da und plaudert über Kirche, Beichte und Gottesdienste aber auch über die kleinen Sünden des Alltags. Ganz gleich, ob in der Kirche oder daheim, der Schelm Gottes beleuchtet alles auf seine ganz eigene humorvolle Art und stimmt sein Publikum in diesem Jahr damit erstmals fröhlich auf das bevorstehende Osterfest ein. Das Stück von und mit Thomas Glup ist am 18. März um Uhr im Theater im Rathaus zu sehen. Tickets unter: www.theater-im-rathaus.de oder Tel.: 24 555 55 Foto: TiR