5.8 C
Essen
20. April 2024
- Werbung -spot_img

Redaktion: 0177/7059805 · redaktion@mein-kurier.ruhr Anzeigen: 0177/7059805 · anzeigen@mein-kurier.ruhr Zustellung: zustellung@mein-kurier.ruhr

Pflichtumtausch von Führerscheinen auch im Gildehof und in Borbeck möglich

In den nächsten Jahren müssen alle Führerscheine, die vor dem 19. Januar 2013 ausgestellt wurden, in neue befristete Kartenführerscheine umgetauscht werden. Der Umtausch aller Führerscheine soll bis zum 19. Januar 2033 schrittweise erfolgen. Aktuell sind die Geburtsjahrgänge von 1965 bis 1970 an der Reihe und haben noch bis zum 19. Januar Zeit, ihre „alten“ unbefristete grauen und rosafarbigen Papierführerscheine umzutauschen. Aufgrund der hohen Nachfrage bietet die Stadt Essen als zusätzlichen Service die Beantragung des Umtauschs auch in der BürgerServiceStelle in den Zweigstellen Gildehof (ehem. WelcomeCenter) und Bürgeramt Borbeck an.

- Werbung -spot_img

Letzte Artikel