12.4 C
Essen
22. Februar 2024
- Werbung -spot_img

Redaktion: 0177/7059805 · redaktion@mein-kurier.ruhr Anzeigen: 0177/7059805 · anzeigen@mein-kurier.ruhr Zustellung: zustellung@mein-kurier.ruhr

Neue Corona-Regeln ab 1. Februar in Essen: Maskenpflicht im ÖPNV und Isolationspflicht entfallen

Das NRW-Gesundheitsministerium hat angekündigt, dass es angesichts des sinkenden Infektionsgeschehens und der steigenden Immunisierung der Bevölkerung die Maßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus anpassen wird: Die Maskenpflicht im ÖPNV, die Testregelungen für Schulen und Kitas sowie Gemeinschaftsunterkünfte und Justizvollzugsanstalten sollen zu Mittwoch, 1. Februar, auslaufen. Auch die Isolationspflichten für Corona-Infizierte entfallen ab diesem Zeitpunkt.

Maskenpflicht in Kliniken, Pflegeheimen, Arztpraxen bis 7. April

Nach dem 2. Februar und bis vorerst 7. April gilt die Maskenpflicht auf Bundesebene weiterhin in Kliniken, Pflegeheimen, Arztpraxen und weiteren Gesundheitseinrichtungen. Die aktuellen Regelungen im Alltag findet man auf www.essen.de/coronavirus_regeln. Vorgaben zur Isolation sind auf www.essen.de/coronavirus_quarantäne zusammengefasst. Und weitere Informationen rund um das Coronavirus stellt die Stadt Essen auf www.essen.de/coronavirus_infos zur Verfügung.

- Werbung -spot_img

Letzte Artikel