17.8 C
Essen
14. Juli 2024
- Werbung -spot_img

Redaktion: 0177/7059805 · redaktion@mein-kurier.ruhr Anzeigen: 0177/7059805 · anzeigen@mein-kurier.ruhr Zustellung: zustellung@mein-kurier.ruhr

Modenschau in der Secondhand-Kleiderstube Königssteele

In diesem Jahr feiert die Secondhand-Kleiderstube der Ev. Kirchengemeinde Königssteele ihr 30-jähriges Bestehen. Seit 1993 bietet ein ehrenamtliches Team von 16 Frauen regelmäßig mehrmals im Monat im Untergeschoss des Gemeindezentrums an der Friedenskirche gute erhaltene Textilien zum kleinen Preis für jede Frau und jeden Mann zum Verkauf an, eben unter dem Motto „Secondhand voll im Trend“.

30-jähriges Bestehen in Essen-Steele

Neben dem regelmäßigen Verkauf gibt es eine Vielzahl weiterer Aufgaben, z.B. zeitweise die Versorgung wohnungsloser Menschen oder 2015, als viele Flüchtlinge aus Syrien auch in Steele untergebracht waren, die Versorgung mit Bekleidung. Das Tierheim an der Grillostraße bekommt nicht mehr für den Verkauf geeignete Decken, Handtücher und Laken. Erika Schulte: „Ein Herzensprojekt ist uns der Kontakt nach Osteuropa allgemein, im Besonderen aber zu einer kleinen Gemeinde in Vaida und zu einem Kinderhaus in Alesd in Rumänien. Über die Jahre sind etwa 25.000 Bananenkartons mit Kleidung in Richtung Osten transportiert worden. Eine echte Herkulesaufgabe, die wir mit tatkräftiger Unterstützung unserer Männer stemmen konnten.“
Aus Anlass des 30-jährigen Bestehens findet am Sonntag, 15. Oktober, um 15 Uhr eine Modenschau mit Kaffee und Kuchen im Gemeindezentrum an der Kaiser-Wilhelm-Straße 39 statt. Der finanzielle Überschuss dieser Veranstaltung ist für die Kinder in Vaida bestimmt.

- Werbung -spot_img

Letzte Artikel