Lesung: Andreas Altmann im Rathaus Kray

0
42

Die Reisereportagen von Andreas Altmann sind preisgekrönt. Am Mittwoch, 21. September, liest Altmann im Krayer Rathaus, Kamblickweg, um 19 Uhr. In der von der Stadtteilbibliothek Kray organisierten Lesung „Bloßes Leben – Eine Lesung mit Andreas Altmann“ präsentiert er Passagen aus seinen Werken „Gebrauchsanweisung für die Welt“, „Gebrauchsanweisung für das Leben“ und „Gebrauchsanweisung für Heimat“. Er nimmt sein Publikum mit nach Lappland, in den Sudan, nach Mumbai und Chicago. Karten sind im Vorverkauf zum Preis von 8 Euro (Abendkasse 10 Euro) erhältlich.

Infos und Reservierungen unter Tel. 88 42 308 oder Kray@stadtteilbibliothek.essen.de

Weitere Termine und Informationen zu Andreas Altmann finden Sie unter https://www.andreas-altmann.com/lesungen-2