16.6 C
Essen
19. August 2022
- Werbung -spot_img

Redaktion: 0177/7059805 · redaktion@mein-kurier.ruhr Anzeigen: 0176/72859323 · anzeigen@mein-kurier.ruhr Zustellung: zustellung@mein-kurier.ruhr

StartLokalpolitikLandtagswahl am heutigen 15. Mai: NRWähler – Bekenne Dich zur Demokratie!

Landtagswahl am heutigen 15. Mai: NRWähler – Bekenne Dich zur Demokratie!

-

Unter dem Motto: „Ich bin NRWähler!“ bzw. „Ich bin NRWählerin!“ appelliert WestLotto an alle wahlberechtigten Menschen in NRW, am 15. Mai zur Wahl zu gehen. Unterstützt wird WestLotto dabei von zahlreichen gesellschaftlichen Trägern wie z.B. vom Landessportbund NRW, der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege NRW oder aber auch der NRW-Stiftung. Dabei appellieren WestLotto und alle Unterstützer nicht nur zur Wahl zu gehen, sie geben auch allen über 13 Millionen Wahlberechtigten in NRW die Möglichkeit, sich als Wählerin/Wähler öffentlich zu bekennen und dabei andere zu aktivieren, es ihnen gleich zu tun.
Ein Zeichen für die
Demokratie setzen
„Gerade in Zeiten wie diesen erleben wir, wie wichtig es ist, eine stabile Demokratie zu haben. Und das Wahlrecht und die Nutzung dieses Rechts zur Stimmabgabe ist einer der Grundpfeiler einer gesunden Demokratie,“ so Andreas Kötter, Geschäftsführer von WestLotto zur Frage, warum das staatliche Lotterieunternehmen sich dafür stark macht zur Wahl zu gehen. Bei der vergangenen NRW-Landtagswahl im Jahr 2017 hatten 65,2% aller Wahlberechtigten Gebrauch von ihrem Wahlrecht gemacht. Das bedeutet, dass jede oder jeder Dritte leider nicht zur Wahl gegangen ist.
2017: Jeder Dritte
ging nicht zur Wahl
Und genau hier will WestLotto gemeinsam mit den Unterstützern ansetzen und denjenigen eine Stimme geben die sich öffentlich bekennen zur Wahl zu gehen und damit versuchen in ihrem persönlichen Umfeld den ein oder anderen Unentschlossenen zu motivieren. Die Kampagne wird neben WestLotto von zahlreichen weiteren Organisationen des gesellschaftlichen Lebens in NRW getragen. Besonders stolz ist WestLotto darum auf die sehr positive Resonanz der namenhaften Unterstützer aus Sport, Kultur und Wohlfahrt. Stefan Klett, Präsident des Landessportbunds NRW: „Das Wahlrecht ist Privileg und Verpflichtung zugleich. Mit der Kampagne „Ich bin ein NRWähler“ erhält jede Sportlerin und jeder Sportler die Möglichkeit auch andere zur Teilnahme an der Wahl zu motivieren und die Demokratie zu stärken. Das ist ein wichtiges Signal und dies wollen wir auf allen Ebenen unterstützen!“
Alle NRWähler können unter www.ich-wähle-nrw.de ihr Bekennerbild per Bildgenerator gestalten lassen.

Klaus Pelizaeus – Singer/Songwriter & Akkordmalocher.
Ralf Schuster – TC Kray Laufwunder. Fotos: Archiv
Anja Teuner – Unternehmerin und Powerfrau.
Erwin Wozignoy – „Kümmerer“ beim SovD in Kray.

Dieses kann man in den sozialen Netzwerken posten und mit einer Botschaft an seine Follower versehen. Der Hashtag für die Kampagne lautet #ichbinnrwähler oder #ichbinnrwählerin.

- Advertisment -