15.1 C
Essen
21. Mai 2024
- Werbung -spot_img

Redaktion: 0177/7059805 · redaktion@mein-kurier.ruhr Anzeigen: 0177/7059805 · anzeigen@mein-kurier.ruhr Zustellung: zustellung@mein-kurier.ruhr

Essen-Überruhr: Sommerfest im Kurt-Schumacher-Zentrum der AWO

Ein Fest für den ganzen Stadtteil wird das große Sommerfest am Kurt-Schumacher-Zentrum der AWO am Überruhrer Rüpingsweg 51 am kommenden Sonntag, 18. Juni. Ab 11 Uhr gibt es auf dem Festgelände rund um die Senioreneinrichtung viele Attraktionen für junge und alte Besucher, wie eine Bühne mit Live-Auftritten, einen Kunsthandwerker- und Trödelmarkt, ein Kinderprogramm, zahlreiche Info-Stände sowie frischen Speisen, Getränke und eine Cocktailbar.

Los geht’s am Sonntag, 18. Juni

Auf der Bühne zu sehen sind die „Blauen Jungs“, der Spielmannszug „Grün-Weiß Kupferdreh“, der Chor „Schräglage“, die Tanzgruppe „Dark Diamonds“, die Jazzband „Friends of Dixieland“ und zum Abschluss des Abends der Liedermacher „Bastian Korn mit Band“. Neben den künstlerischen Live-Auftritten können Kinder sich schminken lassen, starke Menschen sich am „Hau den Lukas“ erproben und beim „Bullenreiten“ wird wieder ein Preis für den geschicktesten Reiter ausgelobt. An den Info-Ständen werden neben dem Bürgermobil der Stadt Essen, die unterschiedlichsten Organisationen und Vereine vertreten sein, an denen man sich unverbindlich beraten und informieren lassen kann. Das Sommerfest endet gegen 18 Uhr.

- Werbung -spot_img

Letzte Artikel