Bürgermeister Rolf Fliß zu Gast beim Rassegeflügelzuchtverein Essen-Burgaltendorf

145
SONY DSC

Anlässlich der 32. Ziergeflügelschau war Bürgermeister Rolf Fliß zu Gast bei dem Rassegeflügelzuchtverein (RGZV) Essen-Burgaltendorf. Bei der 99. Vereins- und 32. Ziergeflügelschau des RGZV präsentierten insgesamt 37 Vereinsmitglieder rund 300 Tiere, die von Preisrichtern bewertet wurden.

99. Vereins- und 32. Ziergeflügelschau

Die Besuchervor Ort, die ebenfalls ihre Stimmen bei der Geflügelschau abgeben konnten, konnten so verschiedene Geflügelarten wie den japanischen Koeyoshi Langzeitkräher oder indische Pfautauben zu sehen bekommen. Abgerundet wurde die Vereinsschau am Abend durch ein Showprogramm mit Tombola-Verlosungen und Musikvorstellungen. Bürgermeister Fliß dankte im Namen der Stadt Essen für die Einladung und das Engagement aller sich im Verein engagierenden Mitglieder des RGVZ.