8.2 C
Essen
18. April 2024
- Werbung -spot_img

Redaktion: 0177/7059805 · redaktion@mein-kurier.ruhr Anzeigen: 0177/7059805 · anzeigen@mein-kurier.ruhr Zustellung: zustellung@mein-kurier.ruhr

BSC Essen – Billard / Dreiband-Oberliga: Respektabler Auftritt beim Spitzenreiter

Der BSC Essen musste in Oberhausen beim Topfavoriten BC Rothebusch die dritte
Niederlage in Folge einstecken. Allerdings fehlte bei dem knappen 3:5-Ergebnis
das Quäntchen Glück. Einmal mehr war Verbandsligaspieler Detlev
Rahmfeld als Ersatz für Sven Temming eine Bank. Mit der Teambestleistung (0,833
Durchschnitt und Höchstserie 6) brachte er gemeinsam mit seinem
Mannschaftskollegen Sascha Lubeck den BSC Essen 3:1 in Führung. In der zweiten
Spielrunde schmolz der respektable Vorsprung allerdings schnell dahin. Dirk Rosteck
hatte gegen einen überragenden mehrfachen Deutschen Meister Karl-Heinz Gertzen
keine Chance und wurde mit 19:40 deklassiert. Spitzenspieler Uwe van den Berg war
der Sensation nahe. Musste sich aber letztlich seinem Gegner mit vier Bällen
geschlagen geben.

- Werbung -spot_img

Letzte Artikel