16.6 C
Essen
19. August 2022
- Werbung -spot_img

Redaktion: 0177/7059805 · redaktion@mein-kurier.ruhr Anzeigen: 0176/72859323 · anzeigen@mein-kurier.ruhr Zustellung: zustellung@mein-kurier.ruhr

StartNachrichtenGleich geht's los: Essen Original

Gleich geht’s los: Essen Original

-

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. So ist der Aufbau der großen Bühne auf dem Kennedyplatz bereits abgeschlossen, damit das Stadtfest Essen Original am heutigen Freitag, 20. Mai, planmäßig starten kann. Es folgten der Aufbau der Burgplatz-Bühne, dann die Arbeiten an der dritten Bühne am Kopstadtplatz. Von Freitagabend bis Sonntagnacht heißt es dann: Endlich wieder zusammen feiern, Freunde treffen und gemeinsam Spaß haben. Für das musikalische Programm sorgen unter anderem Nelson Müller, Cassandra Steen, Flo Mega, Heinz Rudolf Kunze und Bata Illic.

Am Samstag und Sonntag präsentieren sich auf der bunten Meile in der Innenstadt zwischen 13 und 18 Uhr zudem verschiedene Essener Institutionen und Einrichtungen in der Innenstadt. Mit dabei sind unter anderem die Entsorgungsbetriebe Essen GmbH, die auf dem Flachsmarkt Kehrmaschinen oder Abfallsammelfahrzeuge ausstellt und ein großes Kinder-Mitmach-Programm anbietet. Am Stand des Caritasverbands auf der Kettwiger Straße werden unter anderem Piratenschiffe gebaut und die Marktkirche führt Kinder über das Element Wasser spielerisch an das Thema Taufe heran. Passend zur KI Biennale, die noch bis 12. Juni in ganz Essen stattfindet, ist am Samstag auf der Kettwiger Straße zudem eine große KI-Roadshow vor Ort. Abgerundet wird das Essen Original-Wochenende durch den verkaufsoffenen Sonntag. Von 13 bis 18 Uhr laden die Geschäfte in der Innenstadt zu einer entspannter Shoppingrunde ein. Alles zum Program gibt’s hier: www.visitessen.de/essenoriginal

Unser Foto zeigt den Aufbau der Essen Original-Bühne am Kennedyplatz. Foto: EMG

 

- Advertisment -